Ein herrlicher Hafer-Frischkäsekuchen

Ein herrlicher Hafer-Frischkäsekuchen
2. August 2020 DasFreuleinbackt.
In Home, Süßes

Einen Kuchen mit Hafer zu backen sollte KEIN Grund sein, es nicht zu tun. Dieser Hafer-Frischkäsekuchen stellt so einige Käsekuchen lockerleicht auf die Schattenseite des Lebens. Pah!

Hafer

Richtig zubereitet schmeckt Hafer tatsächlich vorzüglich. Im Brot, als Torten-oder Kuchenboden oder auch in Streuseln verarbeitet, lockt er geschmackliche Glücksgefühle spielerisch hervor. Zudem sorgt er für reichlich Energie und unterstützt unserem Verdauungstrakt. Ja, er ist gesund.

Zugegeben rümpfte ich auch erst einmal die Nase. Hmmm… Hafer im Kuchenboden? Muss das jetzt sein? Das Freulein ist und bleibt eben eine klassische Mürbeteigfreundin. Die Neugierde überwog und einst lernte ich als Kind:“ Erst probieren, dann meckern!“ Los ging es.

Hafer-Frischkäsekuchen

Hafer-Frischkäsekuchen

  • ZUTATENZEUGS für den Boden:
  • 120 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 90 g Haferfocken (blütenzart)
  • 90 g gemahlene Mandeln
  • 80 g Mehl
  • für die FÜLLUNG:
  • 800 g Frischkäse ( gerne auf 200 g normalen und 400 g LIGHT Frischkäse aufteilen)
  • 130 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Saft und Abrieb 1 Zitrone
  • für das TOPPING:
  • 400 g Schmand
  • 50 g Zucker
  • Saft und Abrieb 1 Zitrone

ANLEITUNG:

In einem Topf oder in der Mikrowelle die Butter schmelzen.

Zucker, Ei, Haferfocken und die gemahlenen Mandeln in einer Rührschüssel mit der geschmolzenen Butter verrühren. Zum Schluss das Mehl mit einarbeiten.

Den Backofen auf 150 Grad E-Herd/ 130 Grad Umluft vorheizen. Eine normale Springform mit Backpapier auslegen oder einfetten. Jetzt den Teig hineingeben und verteilen. Leicht andrücken und ca. 10 Minuten backen. Danach den Boden leicht abkühlen lassen. Backofen nicht ausschalten!

In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten. Alle Zutaten hierfür in einer Schüssel vermengen und dann auf dem abgekühlten Kuchenboden verteilen. Kuchen für weitere 45 Minuten blass backen. Danach komplett abkühlen lassen.

Für das Topping den Schmand im Kochtopf erwärmen und leicht verflüssigen. Die restlichen Zutaten dazugeben, verrühren und letztendlich auf dem Kuchen verteilen. Im Kühlschrank gut abkühlen lassen.

Hafer-Frischkäsekuchen

Hafer-Frischkäsekuchen

Hafer-Frischkäsekuchen

Ein Stück Hafer-Frischkäsekuchen

Dieser Frischkäsekuchen

Die Zeit des völligen Abkühlens dauerte uns fast zu lange, da uns der Duft über Stunden in der Nase lag. Fast kühl aßen wir diesen Hafer-Frischkäsekuchen und schmatzten vor uns hin. Der eine mit, der andere ohne Laute.

Auch dieser Käsekuchen ist perfekt, um ihn einen Tag vorher zuzubereiten und ihn am darauffolgenden Tag glücklich zu verschmähen. Make your heart and soul happy an heißen Sommertagen!

Wer die Kombi Zwetschgen und Käsekuchen liebt, wird hiermit glücklich: KLICK

 

Ein Zuckerkuss aufs Händchen,

Euer Freulein

Comments (2)

  1. Katy 3 Tagen vor

    Sieht großartig aus. Ich möchte es sofort probieren. Ich werde die Zutaten nehmen und mich sofort um Ihr Rezept kümmern. Vielen Dank für Ihr Rezept 🙂

    • Autor
      DasFreuleinbackt. 2 Tagen vor

      Liebend gern, Katy. Es wird Sie glücklich stimmen. 🙂

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*